de en 

STARTSEITE

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GÄSTEBUCH

IMPRESSUM
caps-a-holic


  Underworld  
Underworld
imdbofdb

DIESE DVD VERGLEICHEN
DE EC
DE VERLEIH EC
US EC
US SE

 
flag DE EC flag


flag DE Verleih EC flag


flag US EC flag


flag US SE flag

 
  cover cover cover cover  
Regionalcode 2 2 1 1 RCE Regionalcode
TV Standard PAL / 50Hz @ 25 fps PAL / 50Hz @ 25 fps NTSC / 60Hz @ 29,97 fps NTSC / 60Hz @ 29,97 fps TV Standard
Bildformat 2,35:1 2,35:1 2,35:1 2,35:1 Bildformat
Anamorph ja ja ja ja Anamorph
Videobitrate 5,22 MBit/s 5,22 MBit/s 4,16 MBit/s 4,08 MBit/s Videobitrate
Film-Abtastung progressiv progressiv progressiv progressiv Film-Abtastung
Audiospuren
Deutsch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Deutsch DTS 5.1 Surround 768Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Surround 224Kbit/s
Deutsch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Deutsch DTS 5.1 Surround 768Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Surround 224Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Französisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Surround 192Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Französisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Surround 192Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Surround 192Kbit/s
Audiospuren
Untertitel Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Kommentar Deutsch Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Kommentar Deutsch Englisch, Französisch, Closed Captions (Englisch) Englisch, Französisch, Spanisch Untertitel
Extras
DISC1
Audiokommentar von Regisseur Len Wiseman und den Darstellern Kate Beckinsale und Scott Speedman
DISC2
"The Making of Underworld" Featurette - 13 Min.
"Fang vs. Fiction" Featurette - 47 Min.
Outtakes - 4 Min.
"The Look Of Underworld" Featurette - 19 Min.
"The Visual Effects Of Underworld" Featurette - 10 Min.
"Designing Underworld" Featurette - 11 Min.
"Stunts" Featurette - 12 Min.
"Creature Effects" Featurette - 12 Min.
"Sights & sounds" Featurette - 9 Min.
Storyboard Comparison - 7 Min.
Musikvideo: Finch "Worms of the Earth"
Deutscher Kinotrailer
Deutscher Teaser
US Kinotrailer
US Teaser
"War" TV Spot
"Teaser Cutdown" TV Spot
Produktionsnotizen (Texttafeln)
Besetzung/Stab (Texttafeln)
Alle Extras sind deutsch untertitelt.
Audiokommentar von Regisseur Len Wiseman und den Darstellern Kate Beckinsale und Scott Speedman
DISC1:
Audiokommentar von Regisseur Len Wiseman und den Darstellern Kate Beckinsale und Scott Speedman
Outtakes - 4 Min.
"Fang vs. Fiction": Featurette - 47 Min.
Trailer
Teaser
TV Spot
Trailershow
DISC2:
"The Making Of Underworld": Featurette - 13 Min.
"The Visual Effects Of Underworld": Featurette - 10 Min.
"Creature Effects": Featurette - 12 Min.
"Stunts": Featurette - 12 Min.
"Designing Underworld": Featurette - 11 Min.
"The Look Of Underworld": Featurette - 19 Min.
"Sights & sounds": Featurette - 9 Min.
Storyboad Comparison - 7 Min.
"Worm Of The Earth": Musicvideo von "Finch"
Audiokommentar von Regisseur Len Wiseman und den beiden Drehbuchautoren Danny McBride und Kevin Grevioux
Audiokommentar von Creature-Designer Patrick Tatopoulos, Visual-Effects-Supervisor und Produzent James McQuaide, sowie Sound-Designer Claude Letessier
"The Making of Underworld" Featurette - 13 Min.
"Creature Effects" Featurette - 12 Min.
"Stunts" Featurette - 12 Min.
"Sights and Sound" Featurette - 9 Min.
Music Video: Finch "Worms of the Earth"
Storyboard Comparison - 7 Min.
"War" TV Spot
"Trailer Cutdown" TV Spot
Kinotrailer
Extras
DVD-Größe DVD9 - (7,12 GB / 7,95 GB)
DVD9 - (6,86 GB / 7,95 GB)
DVD9 - (7,12 GB / 7,95 GB) DVD9 - (7,35 GB / 7,95 GB)
DVD5 - (3,17 GB / 4,35 GB)
DVD9 - (6,94 GB / 7,95 GB) DVD-Größe
Verpackung Keepcase Amaray Keepcase mit Transparentschuber Keepcase Verpackung
Vertrieb Concorde Home Entertainment EuroVideo Columbia TriStar Home Entertainment Columbia TriStar Home Entertainment Vertrieb
Bemerkung Diese DVD enthält den Extended Cut.

8-seitiges Booklet
16-seitiges Heftchen mit Sketch-to-Scene Vergleichen
Diese DVD enthält den Extended Cut. Diese DVD enthält den Extended Cut.

48-seitiges Comicbook, 16-seitiges Design Booklet
Diese DVD enthält die Kinofassung. Bemerkung

loading Lade 36 Vergleichsbilder = 2.30 MByte
Klicken Sie auf eine beliebige Stelle eines Bildes, um einen Vergleich eines 50x50 Pixel großen Bereichs in 6-facher Vergrößerung zu erhalten.
DE ECDE Verleih ECUS ECUS SE
DE EC Vergleich #1 Timecode: 00:01:24

DE ECDE Verleih ECUS ECUS SE
DE EC Vergleich #2 Timecode: 00:13:36

DE ECDE Verleih ECUS ECUS SE
DE EC Vergleich #3 Timecode: 00:19:14

DE ECDE Verleih ECUS ECUS SE
DE EC Vergleich #4 Timecode: 00:25:34

DE ECDE Verleih ECUS ECUS SE
DE EC Vergleich #5 Timecode: 00:45:23

DE ECDE Verleih ECUS ECUS SE
DE EC Vergleich #6 Timecode: 00:48:06

DE ECDE Verleih ECUS ECUS SE
DE EC Vergleich #7 Timecode: 01:03:09

DE ECDE Verleih ECUS ECUS SE
DE EC Vergleich #8 Timecode: 01:04:17

DE ECDE Verleih ECUS ECUS SE
DE EC Vergleich #9 Timecode: 01:45:50


Fazit
Bild:
Der US Extended Cut bietet eindeutig das schärfste Bild von allen getesteten DVDs. Die deutschen DVDs wurden ganz offensichtlich mit einem Rauschfilter bearbeitet und der hat dann ganze Arbeit geleistet: Kein Hintergrundrauschen mehr und ein extrem weichgezeichnetes Bild. Wie aus dem Vergleich ersichtlich ist, sind die erste Disk der Kauf-DVD und die Leih-DVD identisch. Auch die US Special Edition leidet sichtlich unter dem dauerhaften Einsatz eines Blaufilters, der bei der erweiterten Fassung teilweise wieder entfernt wurde.

Ton:
Der Ton aller DVDs ist sehr gut.

Extras:
Die Kauf-DVDs des Extended Cuts bieten hier die meisten Extras, der Kinofassung fehlen über eine Stunde Featurettes, dafür hat sie aber 2 andere Audiokommentare an Bord.

Fazit:
Aufgrund des ausgesprochen bescheidenen Bild der deutschen DVD, sollte man hier zum US Extended Cut greifen.
  DE EC DE Verleih EC US EC US SE  
  cover cover cover cover  
50% Bild 6 6 9 7 Bild 50%
30% Ton 7 7 8 8 Ton 30%
20% Extras 7 1 7 6 Extras 20%
Gesamt  6.5   5.3   8.3   7.1  Gesamt
Dr. Phibes FREITAG, DER 13.APRIL 2007 UM 16 UHR 15
@Mad-Max
Die Japan-DVD beinhaltet auch die längere Fassung, also gehe ich auch davonaus, dass es der gleiche Transfer ist. Jedenfalls sieht das Bild ziemlich gut aus. Hinzu kommt eine optischsehr schöne Verpackung im durchsichtigen Schuber. Natürlich kostet das Ding aus einiges mehr als die US-DVD. Wenn dir Bild und Ton wichtig ist, führt kein Wegan der Japan-DVD vorbei. Hier ein Review:

http://www.dvdtherapy.com/review_info.php?id=750

Grüße
Mad-Max FREITAG, DER 13.APRIL 2007 UM 16 UHR 04
Danke für die ergänzug der deutschen CineCollection...

Frage an Dr. Phibes:

Ich bin ein große Fan von anständigem DTS-Sound, daher wäre es gut zu wissen, ob die Japan-DVD ein ähnlich gutes Bild wie die US EC hat?!
Dr. Phibes FREITAG, DER 13.APRIL 2007 UM 10 UHR 39
Wer noch einen monströsen Sound will, sollte zur Japan-DVD greifen, die besitzt noch einen Full-Bit DTS-Track.
Mik FREITAG, DER 13.APRIL 2007 UM 4 UHR 30
So, wir haben nun auch die CineCollection mit im Vergleich und die ist identisch zur Verleih-DVD. Die "Limited Edition", die demnächst kommen wird, wird vermutlich auch nur die CineCollection enthalten. Da wirst Du dann aber mindestens genauso viel für hinblättern wie für die RC1.

Tu Dir bitte selbst den Gefallen und greif zur RC1!
Mad-Max DIENSTAG, DER 27.MäRZ 2007 UM 18 UHR 44
Auf die deutsche Synchro könnte ich ohne Bedenken verzichten...

Nur ist die CineCollection gerade so schön günstig zu haben:

Für 7,99 € beim Drogen Müller

Da wird die RC1 sicher doppelt so teuer sein...

Zudem habe ich gelesen, dass von Concorde am 9. Mai eine "Limited Edition" im Steelbook kommt!

Da werde ich wohl erstmal abwarten, was die so zu bieten hat...

Trotzden - Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
Administrator DIENSTAG, DER 27.MäRZ 2007 UM 12 UHR 37
Wissen wir leider nicht. Wenn Du keine deutsche Synchronisation brauchst, würde ich Dir raten zur RC1 Extended zu greifen.
Mad-Max MONTAG, DER 26.MäRZ 2007 UM 13 UHR 07
Wollte mir den Film schon länger mal zulegen...

Die deutsche Verleih-DVD hat ja ein übelst unscharfes Bild!

Meine Frage:

Ist das Bild der Kaufversion (Concorde/CineCollection) schärfer?

 03075