de en 

STARTSEITE

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GÄSTEBUCH

IMPRESSUM
caps-a-holic


  Dead Alive  
Braindead
Der Zombie-Rasenmähermann
imdbofdb

DIESE DVD VERGLEICHEN
US
DE DTS
SE
UK
AT BLOOD - EDITION

 
flag US flag


flag DE DTS flag


flag SE flag


flag UK flag


flag AT Blood - Edition flag

 
  cover cover cover cover cover  
Regionalcode 1 2 2 2 2 Regionalcode
TV Standard NTSC / 60Hz @ 29,97 fps PAL / 50Hz @ 25 fps PAL / 50Hz @ 25 fps PAL / 50Hz @ 25 fps PAL / 50Hz @ 25 fps TV Standard
Bildformat 1,85:1 1,78:1 1,78:1 1,54:1 1,54:1 Bildformat
Anamorph ja ja ja nein nein Anamorph
Videobitrate 5,41 MBit/s 5,60 MBit/s 5,52 MBit/s 5,58 MBit/s 3,49 MBit/s Videobitrate
Film-Abtastung progressiv progressiv progressiv progressiv progressiv Film-Abtastung
Audiospuren
Englisch DD 2.0 Stereo 192Kbit/s
Deutsch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Deutsch DTS 5.1 Surround 768Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Surround 384Kbit/s
Englisch DD 2.0 Surround 384Kbit/s
Englisch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Englisch DD 2.0 Mono 224Kbit/s
Deutsch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Stereo 384Kbit/s
Englisch DD 2.0 Mono 384Kbit/s
Audiospuren
Untertitel Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch - Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Dänisch     Untertitel
Extras
Trailer
Trailer
Biographie Peter Jackson
Lord of the Rings Teaser
Peter Jackson Biography
keine vorhanden
Horror-Trailershow
Laserdisc - Show
Extras
DVD-Größe DVD5 - (4,23 GB / 4,37 GB)
DVD9 - (6,31 GB / 7,95 GB) DVD5 - (4,35 GB / 4,37 GB) DVD5 - (3,73 GB / 4,37 GB) DVD5 - (4,34 GB / 4,37 GB) DVD-Größe
Verpackung Keepcase Keep Case Keep Case Keep Case Keep Case Verpackung
Vertrieb Trimark Home Video Laser Paradise Scanbox Universal Home Entertainment Astro / Laser Paradise Vertrieb
Bemerkung Um 7 Minuten kürzerer - aber von Peter Jackson preferrierte - Schnittfassung
Diese DVD wird in einer Box zusammen mit Meet the Feebles und Bad Taste verkauft.       Bemerkung

loading Lade 60 Vergleichsbilder = 5.71 MByte
Klicken Sie auf eine beliebige Stelle eines Bildes, um einen Vergleich eines 50x50 Pixel großen Bereichs in 6-facher Vergrößerung zu erhalten.
USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #1 Timecode: 00:00:44

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #2 Timecode: 00:13:59

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #3 Timecode: 00:35:46

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #4 Timecode: 00:36:56

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #5 Timecode: 00:39:55

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #6 Timecode: 00:00:00

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #7 Timecode: 00:57:06

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #8 Timecode: 00:58:41

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #9 Timecode: 01:01:36

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #10 Timecode: 01:18:40

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #11 Timecode: 01:26:22

USDE DTSSEUKAT Blood - Edition
US Vergleich #12 Timecode: 01:32:14

HELLSPAWN25 MONTAG, DER 14.NOVEMBER 2011 UM 4 UHR 40
US klasse!
Metal_Moppi MONTAG, DER 24.OKTOBER 2011 UM 18 UHR 10
"aber von Peter Jackson preferrierte - Schnittfassung"

Das habe ich schon öfters im Inet gelesen! Gibt es irgend ne Quelle, die belegt, das er es wirklich gesagt hat??? Kann mir schwer vorstellen, das es seine Wunschfassung ist?!

Administrator
Doch das ist sie. Quelle Internet Movie Database
When the film was picked up for U.S. distribution, there was a delay when another company asked the distributor to change the film's title so as to avoid confusion with another film of the same name (hence the "Dead Alive" title for the U.S. release). Director Peter Jackson decided to use the extra time to apply some additional spit and polish to the film, resulting in a new cut approximately seven minutes shorter than the original (97 minutes vs. 104 minutes). This cut premiered at the Toronto Film Festival and was eventually released in the U.S. (along with an emasculated, 85-minute R-rated version). Although the 104-minute version remains the most commonly seen (at least outside the U.S.), Jackson has gone on record as saying the 97-minute cut is his preferred version.
Anonymous SONNTAG, DER 25.SEPTEMBER 2011 UM 17 UHR 53
http://forum.cinefacts.de/221470-braindead-dead-alive-im-oktober-von-lionsgate-5.html#post7359685 naja
Christopher D. Jacobson FREITAG, DER 11.MäRZ 2011 UM 7 UHR 49
Do the German DTS and UK DVDs feature the "God Save the Queen" pre-credits opening? Also, does the German DTS DVD feature the English "Braindead" animated splatter logo, or does it have its own German title?

I bought the Italian DVD released by RaroVdeo a few years ago and was miffed it didn't feature the queen intro. Also, instead of the cool animated splatter logo (which was also done for the US version "Dead Alive"), you get this bogus inanimate "Splatters" logo with the subtitle "gli schizzacervelli" underneath in unimpressive white.

Administrator
Both UK and DE DTS feature the original beginning of the movie - including "God Save the Quenn" and die animated Braindead logo.
Metal-Moppi SONNTAG, DER 2.JANUAR 2011 UM 12 UHR 36
Ich dachte immer, die Blood Edition und die dt. DTS währen identisch?!
Hätte nicht gedacht, das die dt. DTS noch etwas gematted wurde. Trotzdem scheint sie weniger verrauscht zu sein.
nimrod SONNTAG, DER 12.SEPTEMBER 2010 UM 2 UHR 06
Am besten ne BluRay und nicht aus AT :)
Steffen84 FREITAG, DER 10.SEPTEMBER 2010 UM 20 UHR 25
Was soll ich sagen...hab mir vor kurzem mal die JPV AUSTRIA Limited Edition Collector´s Box, mit VHS, T-Shirt, Poster und 8 Aushangsfotos geholt. Und was soll ich sagen: Die Bildqualität ist besser als auf allen erhältlichen deutschen DVD´s! Und das auf nem VHS Tape!!

Wird also echt mal Zeit für ne anständige Veröffentlichung. Am besten ne geile Hartbox von XT Video ;)
nimrod MONTAG, DER 14.DEZEMBER 2009 UM 18 UHR 56
http://www.blu-ray.com/news/?id=3886 Peter Jackson Restoring His Early Films for Blu-ray
nimrod DIENSTAG, DER 22.SEPTEMBER 2009 UM 19 UHR 18
Antwort von Peter von Frosta:
"Steht so im Braindead Thread bei Cinefacts. An die genaue Quelle kann ich mich auch nimmer erinnern."
Bludead DONNERSTAG, DER 23.JULI 2009 UM 16 UHR 49
Wenn schon den schon, einmal Blu-Raya bitte.
Steffen84 MITTWOCH, DER 22.JULI 2009 UM 10 UHR 24
Wenn das Bootleg ne bessere Qualität aufweist als alle bisherigen deuschen DVDs und auch vom Cover her gut aussieht, wäre ich schonmal zufrieden :)
Nimrod MITTWOCH, DER 22.JULI 2009 UM 2 UHR 49
Ne deutschsprachige version, das glaubst du doch wohl selbst nicht X)
wird hoechstens ne bootleg geben
Steffen84 DIENSTAG, DER 21.JULI 2009 UM 23 UHR 42
Wenn das wirklich stimmt, stellt sich nur die Frage, ob sie auch an einer DVD für den deutschen (oder Ösi) Markt arbeiten :)
Peter von Frosta DIENSTAG, DER 21.JULI 2009 UM 23 UHR 33
Nuja, Lionsgate arbeitet doch an einer "ulitmativen" DVD.

Administrator
Quelle?
Steffen84 DIENSTAG, DER 21.JULI 2009 UM 21 UHR 52
"Bis jetzt" ?

Weisste etwa mehr als wir ? :-)))
Tears-in-Rain DIENSTAG, DER 21.JULI 2009 UM 21 UHR 02
Es gibt ja noch eine Auflage von LP, die recht ordentlich geworden ist. In der Peter-Jackson-Box ist der Film in anamorphem 1,78:1 Format enthalten. War die dritte DVD-Version die ich getestet hatte und fand sie definitiv am besten. Bis jetzt :-)
Steffen84 DIENSTAG, DER 21.JULI 2009 UM 9 UHR 01
Das wär ja mal geil! Braindead als schicke Glasbox von CMV:)

Wird aber wohl nur nen Traum bleiben :(
Berzerk DIENSTAG, DER 21.JULI 2009 UM 3 UHR 23
Zu schade das CMV keine 131er mehr ins Programm nehmen will. Die hätten es bestimmt geschafft Braindead in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Mit der Blood Edition kann man aber auch noch leben. So schlecht ist das Bild da nun wirklich nicht.
Steffen84 MONTAG, DER 20.JULI 2009 UM 12 UHR 35
Endlich ist er da :-D

Hatte die BLOOD EDITION vor Jahren auch mal zuhause. Allerdings finde ich, macht sie auf den Bildern hier nen schlechteren Eindruck als sie eigentlich ist.

Naja, mein Favorit bleibt die fette JPV Collector´s Box. Da ist das Bild meiner Meinung nach am besten :)

Trotzdem danke, das es so schnell ging;)

 07010