de en 

STARTSEITE

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GÄSTEBUCH

IMPRESSUM
caps-a-holic


  Die Schreckensmacht der Zombies  
Shock Waves
Shock Waves - Die aus der Tiefe kamen, Zombies - Die aus der Tiefe kamen
imdbofdb

 
flag DE flag


flag US flag

 
  cover cover  
Regionalcode 2 0 Regionalcode
TV Standard PAL / 50Hz @ 25 fps NTSC / 60Hz @ 29,97 fps TV Standard
Bildformat 1,78:1 1,85:1 Bildformat
Anamorph ja ja Anamorph
Videobitrate 4,81 MBit/s 5,80 MBit/s Videobitrate
Film-Abtastung interlaced progressiv Film-Abtastung
Audiospuren
Deutsch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Stereo 224Kbit/s
Englisch DD 2.0 Stereo 224Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Stereo 224Kbit/s
Englisch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Audiospuren
Untertitel - - Untertitel
Extras
Audiokommentar von Regisseur Ken Wiederhorn, Filmemacher Fred Olen Ray & Make-Up Designer Alan Ormsby
From Flipper to Shock Waves: An Interview with Luke Halpin - 8 Min.
Trailer
TV Spot
2 Radio Spots
Poster, Still & Production Art Gallery
alter dt. Vorspann - 1,5 Min.
Vorspann UK DVD - 2 Min.
Audiokommentar von Regisseur Ken Wiederhorn, Filmemacher Fred Olen Ray & Make-Up Designer Alan Ormsby
From Flipper to Shock Waves: An Interview with Luke Halpin - 8 Min.
Trailer
TV Spot
2 Radio Spots
Poster, Still & Priduction Art Gallery
Extras
DVD-Größe DVD5 - (4,34 GB / 4,37 GB) DVD5 - (4,36 GB / 4,37 GB) DVD-Größe
Verpackung Keepcase Keep Case Verpackung
Vertrieb X-Rated Blue Underground Vertrieb
Bemerkung Unter dem Titel "Zombies sie aus der Tiefe kamen"   Bemerkung

loading Lade 16 Vergleichsbilder = 1.47 MByte
Klicken Sie auf eine beliebige Stelle eines Bildes, um einen Vergleich eines 50x50 Pixel großen Bereichs in 6-facher Vergrößerung zu erhalten.
DE Vergleich #1 Timecode: 00:02:02



DE Vergleich #2 Timecode: 00:08:44



DE Vergleich #3 Timecode: 00:23:19



DE Vergleich #4 Timecode: 00:31:48



DE Vergleich #5 Timecode: 00:48:21



DE Vergleich #6 Timecode: 00:58:31



DE Vergleich #7 Timecode: 01:10:49



DE Vergleich #8 Timecode: 01:15:21




Fazit
Schlecht Norm-Wandlung und zu allem Überfluss noch mal mit dem Rauschfilter rum gespielt. Fans des Filmes sollten zur Blue Underground greifen.

 01903