de en 

STARTSEITE

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GÄSTEBUCH

IMPRESSUM
caps-a-holic


  Malastrana  
Short Night of Glass Dolls
La Corta notte delle bambole di vetro
imdbofdb

 
flag US flag


flag DE flag

 
  cover cover  
Regionalcode 0 2 Regionalcode
TV Standard NTSC / 60Hz @ 29,97 fps PAL / 50Hz @ 25 fps TV Standard
Bildformat 2,35:1 2,35:1 Bildformat
Anamorph ja ja Anamorph
Videobitrate 5,79 MBit/s 7,07 MBit/s Videobitrate
Film-Abtastung progressiv progressiv Film-Abtastung
Audiospuren
Englisch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Englisch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Stereo 192Kbit/s
Audiospuren
Untertitel - Deutsch Untertitel
Extras
Strange Days of the Short Night: Featurette - 11 Min.
Trailer
Aldo Lado Filmography
Kommentar von Darsteller Jürgen Drews
"Abenteuer Filme machen: Mario Adorf erzählt" Featurette - 30 Min.
Englischer Trailer
Poster- und Aushanggalerie - 27 Bilder
DVD Credits - 4 Texttafeln
Easteregg #1: Videoclip der Kommentaraufnahme - 4 Min.
Extras
DVD-Größe DVD5 - (4,14 GB / 4,37 GB) DVD9 - (7,18 GB / 7,95 GB) DVD-Größe
Verpackung Keepcase Digipak Verpackung
Vertrieb Anchor Bay Entertainment Koch Lorber Vertrieb
Bemerkung Nur als Teil der limitierten The Giallo Collection von Anchor Bay Entertainment zu bekommen. 8-seitiges Booklet Bemerkung

loading Lade 16 Vergleichsbilder = 1.27 MByte
Klicken Sie auf eine beliebige Stelle eines Bildes, um einen Vergleich eines 50x50 Pixel großen Bereichs in 6-facher Vergrößerung zu erhalten.
US Vergleich #1 Timecode: 00:01:00



US Vergleich #2 Timecode: 00:13:26



US Vergleich #3 Timecode: 00:22:03



US Vergleich #4 Timecode: 00:33:55



US Vergleich #5 Timecode: 00:44:04



US Vergleich #6 Timecode: 00:55:43



US Vergleich #7 Timecode: 01:18:25



US Vergleich #8 Timecode: 01:31:18




Fazit
Bild:
Beide DVDs stammen von demselben restauriertem Master, haben aber doch sichtbare Unterschiede: (DE) bessere Farben, mehr Bildinformationen, vor allem am linken Bildrand; (US) Unschärfer als die dt. DVD, aber zT wesentlich bessere Kompression.

Ton:
Jeweils eine sehr gut restaurierte engl. Tonspur, die dt. hingegen klingt leider etwas zu dumpf.

Extras:
Sieger ist die schöne Zusammenstellung der dt. DVD, wenn auch nicht gerade eine große Vielfalt vorliegt. Absolut herausstechend ist aber der geniale Audiokommentar, der zu den besten seiner Art gehören dürfte.
  US DE  
  cover cover  
50% Bild 6 7 Bild 50%
30% Ton 6 6 Ton 30%
20% Extras 3 6 Extras 20%
Gesamt  5.4   6.5  Gesamt

 02179