de en 

STARTSEITE

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GÄSTEBUCH

IMPRESSUM
caps-a-holic


  Emanuela - Alle Lüste dieser Welt  
Emanuelle Around the World
Emanuelle - perché violenza alle donne?
imdbofdb

 
flag US XXX European Version flag


flag US LE Box flag

 
  cover cover  
Regionalcode 1 1 Regionalcode
TV Standard NTSC / 60Hz @ 29,97 fps NTSC / 60Hz @ 29,97 fps TV Standard
Bildformat 1,85:1 1,85:1 Bildformat
Anamorph ja ja Anamorph
Videobitrate 4,98 MBit/s 4,82 MBit/s Videobitrate
Film-Abtastung interlaced interlaced Film-Abtastung
Audiospuren
Englisch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Italienisch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Englisch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Italienisch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Audiospuren
Untertitel Englisch Englisch Untertitel
Extras
keine
Black Emanuelle's Groove: Interview with Composer Nico Fidenco - 14 Min.
Theatrical Trailer
Extras
DVD-Größe DVD5 - (4,07 GB / 4,35 GB) DVD5 - (4,22 GB / 4,35 GB) DVD-Größe
Verpackung Amaray Amaray in Pappbox Verpackung
Vertrieb Severin Films Severin Films Vertrieb
Bemerkung Enthält wie der Titel es schon verrät, eine explizitere Fassung, da man die nicht in der Box haben wollte, gibt es sie einzeln. In der LE-Box sind noch SISTER EMANUELLE, EMANUELLE IN BANGKOK und eine Soundtrack-CD enthalten. Bemerkung

loading Lade 20 Vergleichsbilder = 2.16 MByte
Klicken Sie auf eine beliebige Stelle eines Bildes, um einen Vergleich eines 50x50 Pixel großen Bereichs in 6-facher Vergrößerung zu erhalten.
US XXX European Version Vergleich #1 Timecode: 00:01:45



US XXX European Version Vergleich #2 Timecode: 00:14:41



US XXX European Version Vergleich #3 Timecode: 00:23:03



US XXX European Version Vergleich #4 Timecode: 00:32:58



US XXX European Version Vergleich #5 Timecode: 00:42:36



US XXX European Version Vergleich #6 Timecode: 00:56:02



US XXX European Version Vergleich #7 Timecode: 01:02:54



US XXX European Version Vergleich #8 Timecode: 01:15:05



US XXX European Version Vergleich #9 Timecode: 01:25:54



US XXX European Version Vergleich #10 Timecode: 01:39:01




Fazit
Bild
Beide DVDs sind im Prinzip identisch, lediglich bei der Kompression und beim Kontrast gibt es ganz leichte Unterschiede, aber nicht der Rede wert. Das Master wie der Titelvorspann es verrät, war wohl ein französisches, nun wollen wir mal nicht davon ausgehen das hier eine PAL-Wandlung vorliegt, sondern die DVDs, was heute auch nicht mehr sein muss, eben nur interlaced sind. Im Großen und Ganzen gibt es sonst auch nichts auszusetzen, die Farben sind sehr ordentlich, gelegentlich gibt es zwar ein paar gröbere Schrammen und Verschmutzungen, aber letztlich haben wir es hier mit einer billigen Produktionen zu tun, die auch nicht mehr die jüngste ist und mit dem was Severin-Films hier abgeliefert hat, kann man sehr zufrieden sein. Die Qualität der XXX-Version ist auch durchgehend gut, hier wurde also nichts von anderen Quellen eingefügt, leider müssen wir hier auf explizite Beispiele verzichten.

Ton
Hier gibt es nichts groß zu sagen, akzeptabler Ton, mehr nicht.

Extras
Wenn wir die expliziten Szenen der XXX-Version als Extra zählen, möge das jeder für sich werten, was ihm das wert ist, ansonsten gibts hier nämlich nichts.
Die Version aus der LE-Box bietet ein Interview mit dem Soundtrack-Komponisten der Black Emanuelle-Reihe, einen Trailer und die Soundtrack-CD muss man hier mitwerten, auch wenn sie nicht nur den aus diesem Film beinhaltet.
  US XXX European Version US LE Box  
  cover cover  
50% Bild 7 7 Bild 50%
30% Ton 5 5 Ton 30%
20% Extras 0 3 Extras 20%
Gesamt  5.0   5.6  Gesamt

 03275