de en 

STARTSEITE

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GÄSTEBUCH

IMPRESSUM
caps-a-holic


  Die Klasse von 1984  
The Class of 1984
imdbofdb

DIESE DVD VERGLEICHEN
UK
US SE
DE MARKETING
DE LASER PARADISE

 
flag UK flag


flag US SE flag


flag DE Marketing flag


flag DE Laser Paradise flag

 
  cover cover cover cover  
Regionalcode 2 1 0 0 Regionalcode
TV Standard PAL / 50Hz @ 25 fps NTSC / 60Hz @ 29,97 fps PAL / 50Hz @ 25 fps PAL / 50Hz @ 25 fps TV Standard
Bildformat 1,85:1 1,77:1 1,85:1 1,78:1 Bildformat
Anamorph ja ja ja nein Anamorph
Videobitrate 4,95 MBit/s 5,79 MBit/s 4,83 MBit/s 4,83 MBit/s Videobitrate
Film-Abtastung progressiv progressiv progressiv progressiv Film-Abtastung
Audiospuren
Englisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Englisch DD 2.0 Surround 192Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Surround 192Kbit/s
Deutsch DD 5.1 Splitted Mono 384Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Englisch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Deutsch PCM 2.0 Mono 768Kbit/s
Audiospuren
Untertitel   Englisch CC - - Untertitel
Extras
Audiokommentar mit Mark L. Lester (Writer/Director) und DVD Producer Perry Martin
Trailer
TV Spot
Audiokommentar mit Mark L. Lester (Writer/Director) und DVD Producer Perry Martin
Blood and Blackboards - ca. 35 Min.
Trailer
2 TV-Spots
Poster & Still Gallery
Mark L. Lester Bio - Texttafeln
Screenplay (DVD-ROM)
Also on DVD (weitere Trailer: Vice Squad, Bad Boys, Heathers)
4 Slideshows mit Pressematerial - 13 Min.
Filmografien
keine
Extras
DVD-Größe DVD5 - (4,03 GB / 4,37 GB) DVD9 - (6,65 GB / 7,95 GB) DVD5 - (4,18 GB / 4,37 GB) DVD5 - (3,82 GB / 4,37 GB) DVD-Größe
Verpackung Keep Case Amaray im Schuber Keepcase Keepcase Verpackung
Vertrieb Warner Bros. Home Entertainment Anchor Bay Entertainment Marketing Film Laser Paradise Vertrieb
Bemerkung   Booklet   4-seitiges Booklet Bemerkung

loading Lade 24 Vergleichsbilder = 2.32 MByte
Klicken Sie auf eine beliebige Stelle eines Bildes, um einen Vergleich eines 50x50 Pixel großen Bereichs in 6-facher Vergrößerung zu erhalten.
UKUS SEDE MarketingDE Laser Paradise
UK Vergleich #1 Timecode: 00:02:57

UKUS SEDE MarketingDE Laser Paradise
UK Vergleich #2 Timecode: 00:12:14

UKUS SEDE MarketingDE Laser Paradise
UK Vergleich #3 Timecode: 00:32:10

UKUS SEDE MarketingDE Laser Paradise
UK Vergleich #4 Timecode: 00:40:10

UKUS SEDE MarketingDE Laser Paradise
UK Vergleich #5 Timecode: 01:01:06

UKUS SEDE MarketingDE Laser Paradise
UK Vergleich #6 Timecode: 01:23:43


Fazit
Was uns hier aus dem Hause Laser Paradise vorliegt, ist einfach nur eine Frechheit und grenzt schon an Körperverletzung. Da könnte man aus einem VHS Band noch mehr rausholen, als hier abgeliefert wurde. Das Bild schmerzt einfach nur in den Augen. Es ist unscharf, hat die falschen Farben und strotzt nur so vor Defekten. Der Ton der LP liegt nur in PCM Mono vor und klingt extrem blechern und verzerrt.
Die Marketing DVD ist nun auch nicht gerade das Non-plus-ultra, aber dennoch schon im besseren Bereich. Ihr Mono-Ton ist gut anhörbar.
  UK US SE DE Marketing DE Laser Paradise  
  cover cover cover cover  
50% Bild 6 6 5 1 Bild 50%
30% Ton 5 6 5 1 Ton 30%
20% Extras 3 5 1 0 Extras 20%
Gesamt  5.1   5.8   4.2   0.8  Gesamt
Anonymous MITTWOCH, DER 18.JULI 2012 UM 23 UHR 43
Vergleich mit der neuen CMV wäre geil!!!!!!
Anonymous DIENSTAG, DER 23.AUGUST 2011 UM 3 UHR 34
Es fehlen noch Vergleiche mit: der
- Starlight-DVD
- XT-DVD
-CMV-DVD

Das wäre super!
Anonymous MONTAG, DER 16.MAI 2011 UM 2 UHR 15
Ein Vergleich mit der XT-Scheibe wäre schön...
kalle MITTWOCH, DER 23.MäRZ 2011 UM 10 UHR 25
Ich könnte Euch auch die Starlight Box zur Verfügung stellen
hab sie leider doppelt
megatresk SAMSTAG, DER 29.AUGUST 2009 UM 23 UHR 31
Die Version von Best Entertainment fehlt noch, ehrlich ich habe selten so ein schlechtes Bild gesehen jeder Cam Rip ist besser!

Administrator
Dafür müssten wir die erstmal haben ;)
Bieker MITTWOCH, DER 15.JULI 2009 UM 6 UHR 56
Ich könnte Euch die Starlight Box zur Verfügung stellen.

Administrator
Du kannst Bodybag ne Email schicken bodybag@gmx.net
Oder du kommst mal in Chatroom, siehe:

http://www.caps-a-holic.com/impressum.php
PlisskenSnake DIENSTAG, DER 8.JANUAR 2008 UM 20 UHR 38
Die Vorlage der Marketing war ein französischer Transfer, den Ich von der Farbgebung besser finde als die Anchor Bay, die wirkt auf mich total blass, mag sein, das das der Regisseur wollte, aber in diesem Fall gefällts mir so nicht. Einzig der aufgezoomte Bildauschnitt kann man der Marketing als Fehler anlasten !! Aber zum richtigen Vergleich fehlen die Neuauflagen von Starlight und XT, die wirklich klasse geworden sind !!

Administrator
Wir versuchen diese Auflagen noch in die Finger zu bekommen. Allerdings tendiert bei uns der Drang eine Buresch / Krekel - Scheibe zu kaufen gegen Null ;)
PlisskenSnake MONTAG, DER 7.JANUAR 2008 UM 20 UHR 04
Also Ich finde die Marketing eigentlich im Vergleich der 4 Versionen am besten gelungen, vor allen Dingen ist aber die neue Starlight (Marketing-Nachfolger) in der 3 DVD Box und ergo natürlich im gleichen Zusammenhang die in etwa baugleiche DVD im XT Yearbook sehr gelungen !! Sollte man mal zum Vergleich hinzuziehen !!

Administrator
Nach meinem Kenntnisstand wurde der Transfer der Anchor Bay von Mark L. Lester persönlich abgenommen. Somit wäre die Farbgebung der Marketing völlig daneben.

 04853