de en 

HOME

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GUESTBOOK

CONTACT
caps-a-holic


  Scarface  
Scarface
imdbofdb

 
flag UK flag


flag DE SE flag

 
  cover cover  
Regional Coding 2, 4 2 Regional Coding
TV Standard PAL / 50Hz @ 25 fps PAL / 50Hz @ 25 fps TV Standard
Aspect Ratio 2,35:1 2,35:1 Aspect Ratio
Anamorphic yes yes Anamorphic
Videobitrate 4,04 MBit/s 4,20 MBit/s Videobitrate
Telecine progressiv progressiv Telecine
Audiotracks
Englisch DD 5.1 Surround 384Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 384Kbit/s
Englisch DTS 5.1 Surround 768Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Audiotracks
Subtitles Deutsch, Englisch, Bulgarisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Polnisch, Schwedisch, Türkisch, Ungarisch Englisch, Deutsch Subtitles
Extras
The Making Of Scarface - 52 Min. (dt. oder engl. opt. UT)
Outtakes - 17 Min. (dt. oder engl. opt. UT)
Production Notes
Cast & Crew
2 Kinotrailer
DISC2:
Die Wiedergeburt von Scarface - 10 Min.
Wie Scarface gespielt wurde - 15 Min.
Wie Scarface entstand - 30 Min.
Scareface: Die Fernsehversion - 3 Min.
Unveröffentlichte Szenen - 23 Min.
Original Trailer, Teaser, Trailer
Def Jam präsentiert: Die Ursprünge eines Hip-Hop-Klassikers - 21 Min.
Extras optional mit englischem, französischem, deutschen, dänischen, niederländischen, finnischen, norwegischen und schwedischen Untertiteln
Extras
DVD Capacity DVD9 - (7,90 GB / 7,95 GB) DVD9 - (6,78 GB / 7,95 GB)
DVD9 - (4,59 GB / 7,95 GB)
DVD Capacity
Packaging Keepcase Keepcase Packaging
Distributor Universal Home Entertainment / Columbia TriStar Home Entertainment Universal Home Entertainment Distributor
Comment 8-seitiges Booklet
Die DVD entspricht der dt. Erstauflage.
  Comment

loading Loading 20 Screenshots = 1.72 MByte
Press your left mousebutton on any area of a screenshot and a 600 percent blow-up will be calculated.
UK Comparison #1 Timecode: 00:07:47



UK Comparison #2 Timecode: 00:13:46



UK Comparison #3 Timecode: 00:32:22



UK Comparison #4 Timecode: 00:42:11



UK Comparison #5 Timecode: 00:55:08



UK Comparison #6 Timecode: 01:30:16



UK Comparison #7 Timecode: 01:47:59



UK Comparison #8 Timecode: 01:58:18



UK Comparison #9 Timecode: 02:18:09



UK Comparison #10 Timecode: 02:34:29




Conclusion
Das Bild beider Fassungen befindet sich eher auf einem bescheidenen Niveau und ist durch ein deutlich sichtbares Rauschen gezeichnet. Auch bei der Schärfe lassen beide DVD's zu wünschen übrig.

Beim Ton kann die deutsche DVD durch die englische DTS-Tonspur klar punkten und ist daher unsere Kaufempfehlung.

Bei den Extras liegt die deutsche DVD ebenfalls leicht vorne.
  UK DE SE  
  cover cover  
50% Image 6 6 Image 50%
30% Sound 7 8 Sound 30%
20% Extras 3 4 Extras 20%
Total  5.7   6.2  Total
Anonymous THRUSDAY, 25TH AUGUST 2011 AT 2:31 AM
erste Bilder der BD
http://www.highdefdiscnews.com/?p=66252
Murderdoll WEDNESDAY, 19TH DECEMBER 2007 AT 9:12 PM
Das Bild der US Platinum ist definitiv besser -> siehe meine email! Die neuen Waffengeräusche sind in der Tat etwas gewöhnungsbedürftig, aber der Disco-Sound rockt deutlich mehr!
Murderdoll SATURDAY, 15TH DECEMBER 2007 AT 12:20 PM
Hallo!

Es wäre interessant, hier die US-Platinum Edition von 2006 hinzuzufügen. Die ist in allen Belangen überlegen, vor allem auch der Ton!!!

Administrator
Das Bild soll aber wohl identisch zu dem restauriertem Master wie es auf der DE SE wiederzufinden ist sein. Also bräuchte man die neue US DVD von der Seite her schon mal nicht. Beim Ton soll es keine Verbesserungen geben, vereinzelte Waffengeräusche wohl noch mal komplett neu abgemischt. Du kannst davon ausgehen, dass die teilweise komplett neu sind und so im Kino nicht zu hören waren, wer braucht also schon die 2006er US ;)

 04370