de en 

STARTSEITE

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GÄSTEBUCH

IMPRESSUM
caps-a-holic


  Nightmare - Mörderische Träume  
A Nightmare on Elm Street
imdbofdb

DIESE DVD VERGLEICHEN
US INFINIFILM
US
DE

 
flag US Infinifilm flag


flag US flag


flag DE flag

 
  cover cover cover  
Regionalcode 1 1 2 Regionalcode
TV Standard NTSC / 60Hz @ 29,97 fps NTSC / 60Hz @ 29,97 fps PAL / 50Hz @ 25 fps TV Standard
Bildformat 1,85:1 1,85:1 1,85:1 Bildformat
Anamorph ja ja ja Anamorph
Videobitrate 4,33 MBit/s 5,14 MBit/s 3,96 MBit/s Videobitrate
Film-Abtastung progressiv progressiv progressiv Film-Abtastung
Audiospuren
Englisch DD-EX 6.1 Matrixed 448Kbit/s
Englisch DTS-ES 6.1 Discret 768Kbit/s
Englisch DD 1.0 Mono 192Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Englisch DD 1.0 Mono 192Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Stereo 224Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Mono 192Kbit/s
Audiospuren
Untertitel Closed Captions (Englisch) Englisch, Closed Captions (Englisch) Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch Untertitel
Extras
DISC1:
Audiokommentar von Regisseur Wes Craven, den Produzent Robert Shaye & Sara Risher und den Darstellern Robert Englund, Heather Langenkamp, Amanda Wyss & Ronee Blackley, Kameramann Jacques Haitkin, Produzent John Burrows, Komponist Charles Bernstein, Editor Rich Shaine & Patrick McMahon, Makeup-Effect Jim Doyle & David B. Miller und Filmhistoriker David Del Valle
Audiokommentar von Regisseur Wes Craven, den Schauspielern Heather Langenkamp und John Saxon sowie dem Kameramann Jacques Haitkin
Fact-Track als Untertitelspur
Trailershow (Texas Chainsaw Massacre: The Beginning, Snakes on a Plane, Final Destination 3, Running Scared)
Infinifilm Interactive Features (In-Film Clips)
DISC2:
The House That Freddy Built: The Legacy of New Line Horror: Featurette - 23 Min.
Night Terrors: The Origins of Wes Craven's Nighhtmares: Featurette - 16 Min.
3 Alternate Endings - 3 Min.
Never Sleep Again: The Making of Nightmare on Elm Street: Dokumentation - 50 Min.
Freddy's Coming to You - Trivial Challenge: Interaktives Filmquiz
Theatrical Trailer
Audiokommentar von Wes Craven (Regie), Heather Langenkamp (Darstellerin), John Saxon (Darsteller)
Cast & Crew Infos
"Jump to a Nightmare"
Audiokommentar von Regisseur Wes Craven, den Schauspielern Heather Langenkamp und John Saxon sowie dem Kameramann
"Willkommen zur besten Sendezeit" Featurette - 47 Min.
"Die Herstellung des Handschuhs" Featurette - 1 Min.
"Das sich drehende Zimmer" Featurette - 2 Min.
Original Kinotrailer
Extras
DVD-Größe DVD9 - (7,62 GB / 7,95 GB)
DVD9 - (4,41 GB / 7,95 GB)
DVD5 - (4,16 GB / 4,37 GB) DVD9 - (6,07 GB / 7,95 GB) DVD-Größe
Verpackung Keepcase Snapper Keepcase Verpackung
Vertrieb New Line Home Entertainment New Line Home Entertainment Warner Bros. Home Entertainment Vertrieb
Bemerkung   Diese DVD ist auch im Boxset The Nightmare on Elm Street Collection erhältlich. Diese DVD ist auch im Boxset Die Nightmare On Elm Street Collection erhältlich. Bemerkung

loading Lade 24 Vergleichsbilder = 1.96 MByte
Klicken Sie auf eine beliebige Stelle eines Bildes, um einen Vergleich eines 50x50 Pixel großen Bereichs in 6-facher Vergrößerung zu erhalten.
US InfinifilmUSDE
US Infinifilm Vergleich #1 Timecode: 00:03:48

US InfinifilmUSDE
US Infinifilm Vergleich #2 Timecode: 00:21:35

US InfinifilmUSDE
US Infinifilm Vergleich #3 Timecode: 00:28:41

US InfinifilmUSDE
US Infinifilm Vergleich #4 Timecode: 00:40:10

US InfinifilmUSDE
US Infinifilm Vergleich #5 Timecode: 00:54:06

US InfinifilmUSDE
US Infinifilm Vergleich #6 Timecode: 01:07:57

US InfinifilmUSDE
US Infinifilm Vergleich #7 Timecode: 01:15:00

US InfinifilmUSDE
US Infinifilm Vergleich #8 Timecode: 01:23:07


Fazit
Bild
Die Neuauflage von Nightmare on Elm Street zeigt deutliche Verbesserungen in der Bildqualität. Sie ist wesentlich schärfer, bietet in den Nachtsequenzen die bessere Farbgebung und überzeugt durch ein ausgeglichenes Kontrastverhältnis.

Ton
Die neu abgemischten 7-Kanal Spuren sind nur minimal besser als der alte 5.1-Klang. Zum Glück bieten die US-DVD den originalen Mono-Soundtrack.

Extras
Ein zusätzlicher Audiokommentar, Fact Track, zwei neue Featurettes und die interaktiven Möglichkeiten während des Film, zeigen dass die infinifilm ihr Geld wert ist.
  US Infinifilm US DE  
  cover cover cover  
50% Bild 7 5 5 Bild 50%
30% Ton 6 5 5 Ton 30%
20% Extras 7 2 4 Extras 20%
Gesamt  6.7   4.4   4.8  Gesamt
Politischandersdenkender DONNERSTAG, DER 8.MäRZ 2012 UM 10 UHR 03
Vielen Dank für den Interessanten DVD Vergleich und das hier noch die Bewertung dabei ist. So kann man die Qualität vom Bild und vor allem vom Ton und den Extras besser einschätzen.
nick FREITAG, DER 28.MAI 2010 UM 15 UHR 04
Der typ auf dem bild ist einer der Cops im film die zusammen mit Nancy´s vater( sherriff ) .. seine tochter obsaviren um diesen rod zu fassen .. :-) .. so stellt es sich jedenfalls dar mann sieht diesen typ aber nie wieder im film ... mfg nick
Anonymous MITTWOCH, DER 1.JULI 2009 UM 10 UHR 47
Ich mich auch :)
Steffen84 MITTWOCH, DER 11.MäRZ 2009 UM 13 UHR 10
Kann mir mal jemand sagen, wer der Typ auf Bild 2 ist?
Das frag ich mich schon seit jahren*g*
tonstar MONTAG, DER 30.JUNI 2008 UM 13 UHR 41
Vielen herzlichen Dank für die super schnelle Antwort. Ja ist echt ne Schande , dass man den Film in einer super Qualität neu rausbringt, aber nur in der geschnittenen R-Rated Version. Aber vielleicht kommt ja nächstes Jahr ne unrated 25th Anniversary Edition oder ähnliches. Muss nochmals mein Lob an eure Seite aussprechen. Einfach Top :-)
tonstar MONTAG, DER 30.JUNI 2008 UM 11 UHR 11
Hallo

würde mich mal interessieren ob die 2-Disc Special Edition von Entertainment on Video aus England identisch mit der Infinifilm Version ist. Das Bild soll ja auch digital restauriert worden sein und auch die Tonspuren sind identisch.

Administrator
Ich geh mal stark davon aus, dass die EIV 1:1 der Infinifilm entspricht. Leider wurde somit auch die R-Rated-Fassung übernommen.

 04967