de en 

STARTSEITE

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GÄSTEBUCH

IMPRESSUM
caps-a-holic


  Naked Lunch  
Naked Lunch
Nackter Rausch
imdbofdb

 
flag US CC flag


flag UK flag

 
  cover cover  
Regionalcode 0 2 Regionalcode
TV Standard NTSC / 60Hz @ 29,97 fps PAL / 50Hz @ 25 fps TV Standard
Bildformat 1,78:1 1,78:1 Bildformat
Anamorph ja ja Anamorph
Videobitrate 6,98 MBit/s 4,71 MBit/s Videobitrate
Film-Abtastung progressiv progressiv Film-Abtastung
Audiospuren
Englisch DD 2.0 Surround 384Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Stereo 192Kbit/s
Englisch DD 2.0 Stereo 224Kbit/s
Kommentar DD 2.0 Stereo 192Kbit/s
Audiospuren
Untertitel Englisch (keine vorhanden) Untertitel
Extras
DISC1:
Audiokommentar von David Cronenberg (Regie) & Peter Weller (Darsteller)
DISC2:
"Naked Making Lunch": Featurette - 49 Min.
Special Effects Stills Gallery
Film Stills Gallery
Trailer
Promo-Featurette - 6 Min.
B-Roll Montage - 3 Min.
2 TV Spots
"William Burroughs Reads Naked Lunch": Audiomitschnitt - 63 Min.
"Allen Ginsberg Photographs: William Burroughs": Fotogalerie
Audiokommentar von David Cronenberg (Regie) & Peter Weller (Darsteller)
"Naked Making Lunch": Featurette - 49 Min.
Trailer
Jeremy Thomas Interview - 21 Min.
Photo Gallery - 18 Bilder
Trailershow
Extras
DVD-Größe DVD9 - (6,45 GB / 7,95 GB)
DVD5 - (3,83 GB / 4,37 GB)
DVD9 - (7,24 GB / 7,95 GB) DVD-Größe
Verpackung Doppelkeepcase Keepcase Verpackung
Vertrieb The Criterion Collection Optimum Home Entertainment Vertrieb
Bemerkung 32-seitiges Booklet   Bemerkung

loading Lade 16 Vergleichsbilder = 1.64 MByte
Klicken Sie auf eine beliebige Stelle eines Bildes, um einen Vergleich eines 50x50 Pixel großen Bereichs in 6-facher Vergrößerung zu erhalten.
US CC Vergleich #1 Timecode: 00:07:04



US CC Vergleich #2 Timecode: 00:23:50



US CC Vergleich #3 Timecode: 00:46:07



US CC Vergleich #4 Timecode: 00:57:42



US CC Vergleich #5 Timecode: 01:20:46



US CC Vergleich #6 Timecode: 01:35:10



US CC Vergleich #7 Timecode: 01:42:07



US CC Vergleich #8 Timecode: 01:48:33




Fazit
Die UK DVD ist geringfügig schärfer und zeigt oben sowie unten etwas mehr Bildinformationen. In den Bereichen Ton & Extras muss sie sich aber der Criterion DVD geschlagen geben. Wer keinen besonders hochauflösenden TV hat, sollte auf jeden Fall zur Criterion DVD tendieren, nur für absolute Bildfetischisten ist die UK DVD interessant.
  US CC UK  
  cover cover  
50% Bild 9 10 Bild 50%
30% Ton 7 6 Ton 30%
20% Extras 8 6 Extras 20%
Gesamt  8.2   8.0  Gesamt
KRAFTWERK2K1 DONNERSTAG, DER 17.JULI 2008 UM 22 UHR 50
ich hätte gerne noch gewusst wie die Kinowelt/Arthaus DVD version abgeschnitten hätte. Sie hat unter anderem auch einen völlig anderen Audiokommentar bei dem David Cronnenberg alleine den Film kommentiert und die letzte halbe Stunde des Filmes gar nichts mehr sagt.
Ansonnsten ein sehr guter Vergleichsbericht!

 01973