de en 

STARTSEITE

HD / SD VERGLEICHE

FAQ

GÄSTEBUCH

IMPRESSUM
caps-a-holic


  Tenebrae  
Tenebre
Tenebre - Der kalte Hauch des Todes
imdbofdb

DIESE DVD VERGLEICHEN
AT RAPTOR
NL
AT SAZUMA
SE

 
flag AT Raptor flag


flag NL flag


flag AT Sazuma flag


flag SE flag

 
  cover cover cover cover  
Regionalcode 0 2 0 2 Regionalcode
TV Standard PAL / 50Hz @ 25 fps PAL / 50Hz @ 25 fps NTSC / 60Hz @ 29,97 fps PAL / 50Hz @ 25 fps TV Standard
Bildformat 1,85:1 1,85:1 1,85:1 1,85:1 Bildformat
Anamorph ja ja nein ja Anamorph
Videobitrate 5,79 MBit/s 4,58 MBit/s 4,04 MBit/s 5,26 MBit/s Videobitrate
Film-Abtastung progressiv progressiv progressiv progressiv Film-Abtastung
Audiospuren
Deutsch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Stereo 224Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 224Kbit/s
Englisch DD 2.0 Stereo 224Kbit/s
Italienisch DD 2.0 Stereo 224Kbit/s
Englisch DD 2.0 Mono 224Kbit/s
Englisch DD 5.1 Surround 448Kbit/s
Englisch DD 2.0 Surround 224Kbit/s
Deutsch DD 2.0 Stereo 224Kbit/s
Englisch DD 2.0 Surround 224Kbit/s
Audiospuren
Untertitel - Holländisch Englisch, Deutsch, Holländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch Finnisch, Schwedisch Untertitel
Extras
"Behind the Scenes of the Special Effects Equipment" Featurette - 4 Min.
"Behind the Scenes of the Sound Effects" Featurette - 2 Min.
Interview mit Dario Argento - 37 Min.
Alternative End Credit Music - 2 Min.
Trailer
Dario Argento Filmographie - 2 Texttafeln
Trailershow (Malefique, Bride of Re-Animator, The Evil Dead)
4 Deleted Scenes
Trailer
Interview mit Dario Argento - 16 Min.
Cast & Crew Infos
Talent Files - 15 Texttafeln
Extras
DVD-Größe DVD9 - (7,27 GB / 7,95 GB) DVD5 - (3,70 GB / 4,37 GB) DVD5 - (4,29 GB / 4,37 GB) DVD5 - (3,99 GB / 4,37 GB) DVD-Größe
Verpackung Digipak Keepcase Keepcase Amaray Verpackung
Vertrieb Raptor A-film Sazuma Productions Atlantic Film Vertrieb
Bemerkung 16-seitiges Booklet       Bemerkung

loading Lade 44 Vergleichsbilder = 3.80 MByte
Klicken Sie auf eine beliebige Stelle eines Bildes, um einen Vergleich eines 50x50 Pixel großen Bereichs in 6-facher Vergrößerung zu erhalten.
AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #1 Timecode: 00:02:25

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #2 Timecode: 00:08:55

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #3 Timecode: 00:20:12

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #4 Timecode: 00:21:00

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #5 Timecode: 00:21:56

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #6 Timecode: 00:25:23

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #7 Timecode: 00:44:12

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #8 Timecode: 00:54:02

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #9 Timecode: 01:05:42

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #10 Timecode: 01:15:37

AT RaptorNLAT SazumaSE
AT Raptor Vergleich #11 Timecode: 01:31:01


Fazit
Bild
Ausgewaschene Farben und unscharf, so präsentiert sich die AT von Sazuma. Gleiches Bild bei der Raptor, nur dass hier noch mehr an Details verloren gehen. Die einzigen Versionen, die man ohne Bedenken kaufen kann sind die NL oder die SE, die sich nur durch einen kleinen Anstieg in der Helligkeit unterscheiden.
Welcher Farbfilter der Korrekte ist, läßt sich nicht mit 100% sagen. Deswegen wird dieser Punkt nicht bewertet.

Ton
Die SE & NL sind etwas klarer, haben aber nur DD 2.0 Mono im Gegensatz zum etwas räumlicheren DD 5.1 Ton der österreichischen DVDs. Aber diese Abmischungen sind eher als "suboptimal" einzustufen.

Extras
Nur die österreichische Auflagen können hier noch einigermaßen überzeigen. NL und SE sind mehr oder weniger Totalausfälle.
  AT Raptor NL AT Sazuma SE  
  cover cover cover cover  
50% Bild 3 6 5 6 Bild 50%
30% Ton 4 6 6 6 Ton 30%
20% Extras 3 1 2 1 Extras 20%
Gesamt  3.3   5.0   4.7   5.0  Gesamt
Anonymous DONNERSTAG, DER 30.JUNI 2011 UM 3 UHR 24
Könnt Ihr noch einen Vergleich zur DVD von ILLUSIONS hinzufügen?
Metal-Moppi MITTWOCH, DER 11.AUGUST 2010 UM 20 UHR 14
Moin.
Stammen die Bilder wirklich von der RAPTOR-DVD?
Ich habe das Teil hier und finde das Bild richtig gut. Und es sieht nich so aus, wie auf den Bildern hier! Wurde da vielleicht was vertauscht?

Administrator
Das ist alles korrekt. Man kann deutlich erkennen, dass Raptor das gleiche Master wie die NL zur Verfügung hatten, dann aber beim Encoding totalen Mist gebaut haben
Administrator SONNTAG, DER 28.JANUAR 2007 UM 23 UHR 36
Es handelt sich hier nicht um eine Heckklappe, sondern um ein Straßenschild. ;)
goof SONNTAG, DER 28.JANUAR 2007 UM 22 UHR 37
Der Bildausschnitt ist beim 1. Screenshot bei der SE und NL ungünstig gewählt. Dort sieht man oben noch die Heckklappe von dem Fahrzeug aus dem gefilmt wurde!?
Bei einem 16:9 TV mag das im Overscan verschwinden, bei einem 4:3-Gerät wird es wohl sichtbar sein.

 04927